ALLERGOLOGIE

Durch die rasche Weiterentwicklung der Technik und der chemischen Industrie sowie als Folge der Globalisierung wird unsere Lebensumwelt ständig komplexer. Viele Stoffe, die uns täglich umgeben, können Allergien auslösen. Daher gewinnen Allergien als Krankheitsauslöser zunehmende Bedeutung.

Dabei handelt es sich um Überreaktionen des Immunsystems auf bestimmte Stoffe, die so genannten Allergene. Allergene können durch die Luft, über die Nahrung oder durch direkten Hautkontakt in den Körper gelangen. Deshalb werden verschiedene Testverfahren benötigt, um Allergien nachzuweisen.

Unsere Leistungen:
Diagnostik und Therapie von Inhalationsallergien, Kontaktallergien, Nahrungsmittelallergien und Insektengiftallergien mittels Anamnese, Hauttestungen und Laboruntersuchungen sowie die Einleitung spezifischer Therapiemaßnahmen, z.b. die Hyposensibilisierungsbehandlung.

Back to Top